Home -> News

Allgemein

News
Sommerfest 2018 mit fünf Bootstaufen E-Mail

Durch die diesjährige Zeitlage der Schulferien bedingt etwas spät – fast schon zur Herbstzeit – fand das diesjährige Sommerfest am RVM statt. Aber das Glück war den Sportlern am münsterschen Ufern des Dortmund-Ems-Kanals hold und das Wetter noch einem Sommerfest angemessen.

 

Begrüßung und Ansprache von RVM-Vorstandssprecher Dirk Bensmann | Fotos: RVM/GS

Weiterlesen...
 
Münster-Achter ersprintet in der RBL Silber und Bronze E-Mail

Auf dem fünften und letzten Renntag der Ruderbundesliga (RBL) konnte der Münster-Achter – ein Gemeinschaftsprojekt von ARC Münster und RVM – Silber in der Tageswertung holen. Damit machte die Crew ihre Bronzeplatzierung in der Gesamtwertung final klar.

 

Sprintstark: Der Münster-Achter | Fotos: Alexander Pischke / Ruderbundesliga

 

Weiterlesen...
 
Junges RVM-Duo schlägt sich wacker bei U23-EM E-Mail

Zwar schieden John Heithoff und Yannik Sacherer bei der U23-EM in Brest frühzeitig aus, blieben dabei aber nah an den weiter vorne platzierten Booten dran. Insofern hat sich der deutsche Zweier-ohne mit rein münsterscher Besetzung besser geschlagen, als der 13. und damit letzte Platz vermuten lassen könnte.

 

Vertraten bei der U23-EM in Brest die deutschen Farben im Zweier-ohne: Yannik Sacherer (li.) und John Heithoff vom RV Münster. | Fotos: Detlev Seyb / www.meinruderbild.de

 

Weiterlesen...
 
Floyd Benedikter holt WM-Bronze nach Münster E-Mail

Riesenerfolg für den münsterschen Nachwuchsathleten: Bei der U19-WM im tschechischen Racice erruderte Floyd Benedikter mit dem deutschen Achter die Bronzemedaille. Auch Joscha Feder als Ersatzruderer zeigte sich als würdiger Vertreter der deutschen Farben.

 

Glückliche Gewinner von WM-Bronze: Floyd Benedikter (li.) mit Achterpartner Sören Henkel (RV Waltrop), mit dem er zuvor in der Saison gemeinsam in Zweier und Vierer gekämpft hat. | Foto: RVM

 

Weiterlesen...
 
RBL: Münster-Achter erneut mit Podestplatzierung E-Mail

Weiter auf der Erfolgswelle reitet der Münster-Achter: Beim Renntag in Leipzig kämpfte sich die Mannschaft erneut aufs Treppchen der Ruderbundesliga (RBL) und steht einen Renntag vor Saisonende auf Gesamtrang drei.

 

Sichtlich wohl auf dem Podium fühlt sich die Gemeinschaftscrew von den münsterschen Vereinen RVM und ARC | Fotos: Alexander Pischke / RBL

 

Weiterlesen...
 
Ida Kruse und Felix Brummel mit gemischten EM-Resultaten in Glasgow E-Mail

Etwas hinter den Erwartungen zurück blieb die DRV-Flotte bei den Europameisterschaften im schottischen Glasgow. Da machte auch der Vierer-ohne mit Felix Brummel keine Ausnahme. Ida Kruse hingegen konnte mit ihrem Auftritt im Vierer-ohne der Damen zufrieden sein.

 

Das deutsche Vierer-ohne-Team der Damen (v. l. n. r.): Alexandra Höffgen (Neuss), RVM-Sportlerin Ida Kruse, Frauke Hacker (Rostock) und Sophie Oksche (Ingolstadt) | Fotos: Detlev Seyb / meinruderbild.de

 

Weiterlesen...
 
Solider WM-Auftritt von Henri Schwinde E-Mail

Würdig die deutschen Farben vertreten: Bei seinem Start bei der U23-WM in Posen erruderte RVM-Athlet Henri Schwinde einen ordentlichen siebten Platz.

 

Gekämpft und mit dem Sieg im B-Finale belohnt: Der deutsche U23-Doppelzweier mit RVM-Ruderer Henri Schwinde (re.) und David Junge (RC Potsdam). | Fotos (3): Detlev Seyb / meinruderbild.de

 

Weiterlesen...
 
Münster-Achter steigert sich weiter in der RBL E-Mail

Großartiger Erfolg für den "Münster-Achter": Beim dritten RBL-Renntag, der im Juli in Minden stattfand, ruderten sich die Münsteraner auf Platz zwei vor.

 

Perfekte Bedingungen für ein großartiges Ruderfest in Minden. | Fotos: A. Pischke / RBL

Weiterlesen...
 
RVM-Ruderer für Deutschland am Start E-Mail

Einen guten Monat nach dem erfolgreichen Auftritt des RVM-Trainingsruderer bei den nationalen Meisterschaften steht die nächste Wettkampfserie an - diesmal auf internationalem Parkett. Für gleich fünf Meisterschaften wurden die Ruderer vom Dortmund-Ems-Kanal in die Nationalteams berufen.

 

Das deutsche Team für den U23-Doppelzweier: Henri Schwinde, Thorsten Kortmann (Teamtrainer) und David Junge (RC Potsdam). | Fotos (3): DRV / Schwier

 

Weiterlesen...
 
Pit Jacobi - ein RVM-Urgestein wird 90! E-Mail

90 Jahre Friedrich „Pit“ Jacobi

 

Aus Anlass des 90. Geburtstages eines äußerst tatkräftigen Mitgliedes des Ruderverein Münster von 1882 e. V. möchten wir an dieser Stelle seinen beeindruckenden rudersportlichen Lebensweg beschreiben, der zugleich viel über die Geschichte des münsterschen Traditionsvereins verrät.

 

Weiterlesen...
 
RVM-Ruderer im Medaillenrausch - DJM 2018 E-Mail

Sie sind das größte Ereignis im deutschen Rudersport: Die nationalen Titelwettkämpfe im Nachwuchsbereich. Wie immer reiste der RV Münster mit einem Großaufgebot zur diesjährigen Austragung nach Köln - und kehrte mit vielen Medaillen zurück.


Ließ nichts anbrennen: Henri Schwinde (re., hier mit Zweierpartner David Junge aus Potsdam) als Deutscher Meister im Doppelzweier und Doppelvierer. | Fotos: Maren Derlien, Franziska Steinweg / meinruderbild.de

Weiterlesen...
 
FISA-World Cup in Linz - RVM-Athleten in deutschen Vieren erfolgreich E-Mail

Starke Unterstützung der DRV-Flotte aus Münster: Beim zweiten World-Cup des Weltruderverbandes saßen mit Ida Kruse und Felix Brummel gleich zwei Athleten des RVM in den beiden deutschen Vierer-ohne mit äußerst zufriedenstellenden Ergebnissen.

 

Strahlende Gesichter bei den Bronze-dekorierten deutschen Vierer-ohne-Fahrern Felix Brummel (RVM), Nico Merget (Frankfurt), Peter Kluge (Celle) und Felix Drahotta (Rostock). | Fotos: Detlev Seyb / meinruderbild.de

 

Weiterlesen...
 
RVM-Athleten bei World Cup in Linz und bei DJM in Köln am Start E-Mail

Beeindruckende Zahl: Mit 26 Sportlern ist der RVM zu den nationalen Titelkämpfen des DRV in den Altersklassen U17, U 19 und U 23 nach Köln gereist. Vom 21. bis zum 24. Juni werden die Sportler alles geben. Ergebnisse gibt es neben unserem Facebook-Kanal hier: https://results.koelner-regatta-verband.de/regattas/50/races

 

Parallel veranstaltet die FISA in Linz / Ottensheim den zweiten World Cup. Bei dieser Regatta der absoluten Ruderelite ist der münstersche Traditionsverein mit zwei Athleten vertreten: Für Felix Brummel ist es bereits sein zweiter World Cup-Auftritt im Männer-Vierer-ohne für Deutschland. Ida Kruse wurde kurzfristig ebenfalls in den Vierer-ohne berufen, nachdem sie erst vor wenigen Wochen aus den USA nach Deutschland gekommen war und quasi während ihrer Semesterferien ins schwarz-rot-goldene Trikot wechselt. Infos und Ergebnisse hierzu unter http://www.worldrowing.com/events/2018-world-rowing-cup-ii/


Allen RVM-Athleten viel Erfolg!!!

 
Deutsche Meisterschaften in Köln werfen ihren Schatten voraus E-Mail

Am Donnerstag, den 21. Juni geht es für die RVM-Nachwuchsruderer "um die Wurst": Bei den deutschen Meisterschaften winken nicht nur Titel und Medaillen, auch für die EM- und WM-Nominierungen stehen Entscheidungen bevor. Große Ziele also für die münsterschen Starter.

Strebt einen Platz auf dem Podium an - wie hier in Hamburg: U19-Skuller Joscha Feder. | Fotos: Detlev Seyb / meinruderbild.de


Weiterlesen...
 
Gelungene Premiere beim WorldCup für Felix Brummel E-Mail

Ein Münsteraner in einem Nationalboot der offenen Klasse - das hatte es zuletzt mit Philipp Stüer im Jahr 2007 gegeben. Jetzt tritt RVM-Athlet Felix Brummel in dessen Fußstapfen. Beim ersten von drei World Cup-Regatten vertrat Brummel im Vierer-ohne die deutschen Farben.

 

Felix Brummel (re.) mit seinen Mitstreitern (v. l. n. r.) René Schmela (Berliner RC), Peter Kluge (Celle) und Nico Merget (Frankfurt) in Aktion. | Fotos: Detlev Seyb / meinruderbild.de


Weiterlesen...
 
RBL in Werder: Münster-Achter im Aufwärtstrend E-Mail

Läuft beim Münster-Achter! Beim zweiten RBL-Renntag in Werder / Havel sicherten sich die münsterschen Sprintspezialisten die Bronzemedaille.

 

Sichtlich mehr als zufrieden mit Platz drei: Die Ruderer von ARC und RV Münster, die als "Münster-Achter" in der Sprintliga starten. | Fotos: Alexander Pischke / Ruderbundesliga

 

Weiterlesen...
 
<< Start < Zurück 1 2 3 4 Weiter > Ende >>

Seite 1 von 4
© 2008 Ruderverein Münster von 1882 e.V. | Joomla Template by vonfio.de